Tarantelnetz Foren-Übersicht Tarantelnetz
Forenbeschreibung
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   LoginLogin 

Eisentrutz - Holzhaus
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
 
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tarantelnetz Foren-Übersicht -> Bewerbungen
Das Thema drucken | Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Rivenna



Anmeldedatum: 08.08.2004
Beiträge: 170

BeitragVerfasst am: Sa Mai 07, 2011 5:46 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Kopfschüttelnd hatte Rivenna Ethanil beobachtet als er den Becher in einem Zug herunter kippte. Sie wusste sehr wohl was danach kommen würde deswegen kramte sie in ihrem kleinen Rucksack nach einer Phiole.

Wie erwartet kam dann auch das Angebot von Wulfgar mit dem Eiselfen durch die Lande zu ziehen.

Ich würde mich auch freuen wenn wir uns hier wieder sehen. Ich denke wie Dyava, Ihr scheint sehr gut zu uns zu passen. Fast sieht es doch so aus als wenn Ihr schon ein Teil von uns seid hier und heute.
Darum nehmt diese Phiolen mit, sie werden Euch helfen wenn Ihr wieder einmal so etwas trinken müsst wie eben. Sie nehmen zumindest ein wenig den Schmerz. Ob Ihr dem Ismanna etwas abgeben wollt müsst Ihr entscheiden.
Jedenfalls wünsche ich Euch beiden eine gute und erfolgreiche Reise.


Sie gab Ethanil die Phiolen die sie vorher aus ihrem Rucksack genommen hatte als ihr noch etwas einfiel.

Sagt, wie kommt Ihr darauf das Sanja eine Halbelfe ist? Sie hat bisher noch nie etwas erwähnt davon.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Ethanil



Anmeldedatum: 03.05.2011
Beiträge: 49

BeitragVerfasst am: Sa Mai 07, 2011 7:28 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Dankbar nahm der Eiself die Phiolen entgegen und schob sie vorsichtig in die Wolldecke, damit sie nicht kaputt gingen.

Auf die Frage Rivennas blickte er die Steppenelfe traurig an.
Ja - ich habe bereits davon gehört, das Martocks Vergiftung dem alten Volk vieles nahm. Doch ich hätte nie gedacht,
dass auch die Fähigkeit sein eigenes Blut zu erkennen verloren gehen könnte... Wir Eiselfen müssen nicht wie die Menschen
erst spitze Ohren sehen, um Angehörige unseres Volkes zu erkennen. Meine Augen könnten verbunden sein, oder vom
Schnee geblendet, und doch würde ich dich als Elfe erkennen. Ebenso ist es bei Sanja - auch wenn sie recht klein ist, so
spüre ich doch deutlich elfisches Erbe in Ihr...


Ethanil schulterte sein Gepäck und folgte Wulfgar, welcher schon vorraus gegangen war, doch bevor er aus der Hörweite war rief
er noch zurück Wenn wir uns wiedersehen habe ich gewiss neue Fragen für Euch und werde keine Ausflüchte mehr hinnehmen.
Gehabt euch wohl Rivenna!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Wulfgar



Anmeldedatum: 06.08.2004
Beiträge: 109

BeitragVerfasst am: Sa Mai 07, 2011 10:51 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Wulfgar hatte sein Trinkhorn noch einmal gefüllt und wieder geleert.
Dann nickte er den Umstehenden zu und zwinkerte zu Dyava.

Ich werd versuchen den Elf in einem Stück wieder zurück zu bringen. Für unsere zwei Heilerinnen.
Besonders ein Stück, auf das sie es wohl besonders abgesehen haben.


Dabei lachte er recht schamlos.
Dann schlug er prüfend gegen den große Lederschild rückte den Streitkolben zurecht und stampfte hinaus.
Holla, den Falben musste er noch aus dem Stall holen, so der noch stand.
Ein Prächtiges Tier war es, größer und schwerer als die meisten seiner Art und so passend zu dem Ismanna.
Wo er mit seinem Huf hintrat wuchs kein Gras mehr. Das hatten einige Wegelagerer schon feststellen können.
So ging es denn auch in feinem Tross hinaus aus der Stadt in Richtung Isenburg.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reknub



Anmeldedatum: 08.04.2011
Beiträge: 23

BeitragVerfasst am: So Mai 08, 2011 8:11 pm    Titel: Antworten mit Zitat

Als der Barbar mit seiner Donnerstimme loslegte und bedrohlich auf den Halbling herabschaute machte dieser sich schleunigst aus dem Staub.
Aus sicherer Entfernung beobachtete er wie der Eiself scheinbar beruhigend auf den Riesen einredete. Aber was das erstaunlichste war - es
schien zu helfen. Langsam kam Querust wieder in das Haus,
allerdings in gebührenden Abstand zu Wulfgar. Er nahm seinen Becher und als Ethanil ihn anschaute prostete er ihm zu und trank in einem Zug leer.
Ein lautes

*RÜÜLLPPSSSSS*

war zu vernehmen.

Entschuldigung, aber was nicht rein gehört muss raus. Nichts ist schlimmer als Wanstrammeln

Querust war im stillen sehr froh über die Ausrede von Ethanil. Auf eine Auseinandersetzung mit diesem Riesen hatte er gerade so gar keine Lust.
Er nahm sich vor dem Eiself bei Gelegenheit zu danken. Doch nun sah
er den Beiden zu wie sie sich für die Reise vorbereiten.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Odin



Anmeldedatum: 30.07.2011
Beiträge: 1
Wohnort: Niederbayern

BeitragVerfasst am: Sa Jul 30, 2011 1:54 am    Titel: Antworten mit Zitat

Langsam betrat Odin die Schenke. Sein Speer den er nie weit weg legte sah mehr als sonderbar aus an dem Ort. Das alles kümmerte Ihn aber nicht. Kurz überflog sein Blick die Schenke, dann nahm er einen Platz ins Visier und durchquerte zügig den Raum.
Mit einem lauten Plumpsen lies er sich auf die Bank fallen. Seinen Speer stellte er an die Wand neben sich.

"Wirt,...einen Humpen Met für mich!" rief er durch den Raum.
Erst danach betrachtete er die ebenfalls Anwesenden.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Forendino






Verfasst am: Sa Jul 30, 2011 1:54 am    Titel: Ähnliche Themen



Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    Tarantelnetz Foren-Übersicht -> Bewerbungen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3, 4
Seite 4 von 4

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




Impressum des Forums | Datenschutz | Gratis Forum für Ihre Homepage - Forendino.de | Powered by © phpBB Group